Logo Dataport

Digitale Infrastrukturen

dSchulWLAN / dSchulLAN – der sichere Zugriff ins Internet

Kind am PC

Selbständige Informationsbeschaffung der Schülerinnen/Schüler und interaktive Wissensvermittlung mithilfe von digitalen Medien gewinnen im Schulalltag immer mehr an Bedeutung. Dafür braucht es in der Schule eine zuverlässige Netzinfrastruktur (dSchulLAN), eine moderne IT-Ausstattung und einen sicheren Internetzugang (gefilterter pädagogischer Internetanschluss, dSchulWLAN). Mit dSchulWLAN und dem pädagogischen Internetanschluss agieren Sie kabellos: mobil, flexibel, geräteunabhängig.

Die dSchulWLAN Lösung basiert auf dem gefilterten pädagogischen Internetanschluss (Glasfaseranschluss, gestellt vom Land Schleswig-Holstein) und bietet den Schülerinnen und Schülern einen einfachen und sicheren Zugang zum Internet. Die hier beschriebene Lösung wird Ihrer Aufsichtspflicht nach §17 SchulG gerecht und sorgt gleichzeitig für eine moderne und schnelle Kommunikationsplattform.

Das dSchulWLAN basiert auf einem Baukastensystem. Es bietet Ihnen die Wahl zwischen der Bestellung eines einzelnen Access Points (Netzzugangspunkt), sowie der Möglichkeit eines „Rundum-Sorglos-Pakets“. Die Lösung erfüllt die pädagogischen und sicherheitsbedingten Kriterien, die an eine Schulinfrastruktur gestellt werden. Die Lösung kann in einzelnen Klassenzimmern, aber auch flächendeckend eingesetzt werden und verfügt über verschiedene Funknetzwerke zur Abdeckung der notwendigen Bereiche. Aufgrund der Fürsorge- und Aufsichtspflicht, kann die Bereitstellung eines freien, ungefilterten Internetzugangs an Schulen nicht erfolgen (Schülern wird der gefilterte, Lehrern ein ungefilterter Internetzugang über das Pädagogische Netz zur Verfügung gestellt).

Dataport stellt mit dSchulLAN ein Netzwerk für die komplette Schule bereit. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie schon ein Netzwerk für die Schulverwaltung oder einzelne Computerräume haben. dSchulLAN passt sich den Gegebenheiten Ihrer Schule an und ergänzt dort, wo es nötig ist. In Verbindung mit dem gefilterten Internet und dSchulWLAN bieten Sie den Schülerinnen und Schülern, aber auch Ihren Lehrkörpern größtmögliche Flexibilität bei der digitalen Bildung.

dSchulLAN basiert auf einer modernen Gigabit-Ethernet Verkabelung (Kupferkabel). Die vorkonfigurierten Switche, können mehrere Netze abbilden (sogenannte Virtuelle LANs; VLAN) und stellen damit Ressourcen bedarfsgerecht und sicher zur Verfügung. Als zusätzliches AddOn werden den Schulen mehrere lokale IP-Netze zum pädagogischen Netz über den Router als Zugangspunkt zum Landesnetz zur Verfügung gestellt. Hier wird zwischen Schulverwaltungsnetz sowie Lehrer-, Schüler- und Gäste-LAN unterschieden.

Lehrer wie Schüler können ihre eigenen Geräte schnell und einfach ins Schulnetz einbinden.

Die hier genannten Leistungen sind in der Leistungsbeschreibung „dSchulWLAN – Schleswig-Holstein“ verankert.

Digitalisieren Sie Ihren Standort und wählen Sie ein „Rundum-Sorglos-Paket" passend zu Ihrer Räumlichkeit und Ihrem Arbeitsumfeld aus den vordefinierten Lösungspaketen.

Das dSchulWLAN ermöglicht es Ihnen eine flexible, skalierbare und performante WLAN-Infrastruktur vor Ort aufzubauen.

Eine Detailübersicht zu den Leistungen des Lösungsbaukastens erhalten Sie in dem Produktblatt. Kontaktieren Sie uns jetzt für ein unverbindliches Angebot!

Ihre Vorteile auf einen Blick

Vorteile: 1. Keine Analyse oder Auswertung des Benutzers oder dessen Daten, 2. Keine Registrierung, 3. Kein Zeitlimit, 4. Kein Datenlimit Vorteile: 5. Angepasste Zugangsnetzwerke, 6. Datensicherheit, 7. Gefilterter Internetzugang, 8. Datenschutz

WLAN Bausteine

Der Lösungsbaukasten hält alle Optionen für Ihre WLAN-Infrastruktur bereit

Lösungsbaukasten WLAN